ANTI AGING MESOTHERAPIE

Die Anti-Aging-Mesotherapie ist die Behandlung der Haut durch Einsatz von Medikamenten, welche für eine gesunde Haut erforderlich und nützlich sind. Die Medikamente werden in geringer Wirkstoffkonzentration und in geringen Mengen auf die Haut aufgetragen. Dank der geringen Wirkstoffkonzentration wird das Auftreten von allergischen Reaktionen auf ein Minimum reduziert.

Die Anti-Aging-Mesotherapie hilft der Haut, sich zu erneuern. Sie ist eine natürliche Methode, um sehr wirksam gegen Hautfalten und schlaffe Haut vorzugehen. Bei der Anti-Aging-Mesotherapie werden Hyaluronsäure, Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe und Aminosäuren mit einer winzigen Nadel unter der Haut aufgebracht. Diese Wirkstoffe steigern die Stimulierung der Kollagen-Elastin-Produktion, welche zu einer Regeneration der Haut und erhöhter Hautfeuchtigkeit führt.

Bei der Anti-Aging-Mesotherapie sind sechs bis acht Sitzungen notwendig, die in zweiwöchigen Intervallen stattfinden. Nach ca. vier Sitzungen sind bereits deutliche Effekte zu erkennen. Während einer Sitzung sollte bei der Anti-Aging-Mesotherapie nicht gleichzeitig eine HF-Laserbehandlung oder eine ähnliche Behandlungsmethode durchgeführt werden. Weitere Behandlungen können jedoch problemlos nacheinander zur Anwendung kommen.

In seltenen Fällen können die Wirkstoffe allergische Reaktionen auslösen, die in der Regel aber sehr gut und kurzfristig zu behandeln sind.